Compliance as a Service ist ein Full-Service Angebot von S+P Compliance Services. Sie können einfach und flexibel folgende Leistungen bei S+P buchen:

  • KYC Onboarding
  • Ermittlung des PEP-Status und des SIP-Status für B2B und B2C Kunden,
  • Monitoring der Sanktionen und Embargos
  • Laufendes Transaktionsmonitoring mit Case-Analyse
  • Adverse Media – Checks
  • CDD-Checks und EDD-Checks mit audit-trail
  • Regulatory Monitoring für mehr Rechtssicherheit

 

Compliance Monitoring as a Service

 

Mehr Sicherheit mit S+P Compliance as a Service

Für das Risikomanagement ist grundsätzlich zwischen den beiden Komponenten Monitoring- und Screening-System zu unterscheiden. S+P Compliance ist die laufende ex-post Überwachung zur Auffindung ungewöhnlicher Transaktionen. Dies erfolgt nach deren Ausführung, um ungewöhnliche einzelne Transaktionen oder Transaktionsströme (beispielsweise Mustererkennung über die Abfolge von Transaktionen) zu erkennen. Zum Zeitpunkt des Erkennens einer Auffälligkeit im Monitoring ist die Zahlung somit bereits vollständig ausgeführt.

 

S+P Compliance Monitoring bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Nationale und weltweite KYC-Analysen
  • Weltweites Monitoring für ein frühzeitiges Erkennen von verdächtigen Transaktionen
  • Suspicious Transaction Reporting

 

Ihnen stehen folgende Module für ein sicheres Compliance Risikomanagement zur Verfügung:

  • International and domestic-level sanctions list coverage
  • Coverage on companies not sanctioned, but nevertheless owned or controlled by OFAC and/or EU sanctioned parties.
  • All Adverse Media Entities Categories
  • Environment/Production
  • Corruption

 

S+P Compliance as a Service deckt folgende Sanktionslisten ab:

International and domestic-level sanctions list coverage, including:

  • North America: OFAC (US), OSFI/DFATD (Canada)
  • Europe: EU, HM Treasury (UK), SECO (Switzerland)
  • Asia: MAS (Singapore), JMOF (Japan), DFAT (Australia), HKMA (Hong Kong)
  • International: UN

Coverage on companies not sanctioned, but nevertheless owned or controlled by OFAC and/or EU sanctioned parties.

Vessels, Aircrafts, regions, sub-regions, cities, seaports, airports and free trade zones in sanctioned countries and regions.

 

All Adverse Media

  • Anti-Competitive Issues
  • Association Risk
  • Financial Difficulty
  • Information Rights/Copyright/Patent Issues
  • Management Issues
  • Ownership Issues
  • Environment/Production
  • Environmental Issues
  • Product/Service Issues
  • Production/Supply Chain Issues

 

Regulatory

  • Corruption Issues
  • Fraud Issues
  • Regulatory Issues
  • Sanctions

 

Social/Labour

  • Discrimination/Workforce Rights Issues
  • Human Rights Issues
  • Workforce Disputes
  • Workplace Health/Safety Issues

Pin It on Pinterest

Share This